Kosten

Die Stiftung Sehnsucht finanziert sich fast ausschließlich über Spenden. Da diese den finanziellen Aufwand unserer Präventionsveranstaltungen nur zum Teil abdecken, erheben wir eine gewisse Summe als Eigenbeteiligung. In der Regel stellen die Schulen diesen Betrag über Mischfinanzierungen zusammen, so dass neben der Schule auch Elternbeirat, Förderverein oder externe Sponsoren mögliche Ansprechpartner sein können. Haben Sie dazu noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an.

Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen mindestens zwei Wochen vorher abgesagt werden müssen, danach fallen 50% der Kosten an.

Zu den Kosten der betrieblichen Suchtpräventionsworkshops kontaktieren Sie uns bitte direkt.

 

Programm Eigenanteil der Schule

Gesamtkonzept zur Suchtprävention & Lebenskompetenzförderung:


DIE Möglichkeit, ganzheitlich und effektiv Suchtprävention und Lebenskompetenzförderung dauerhaft und effektiv in den Schulalltag zu integrieren.

Kombinierbar mit allen folgenden Programmen.

Zeitaufwand: ca. 10-12 Stunden für ausgewählte LehrerInnen, Schulsozialarbeit & Schulleitung im ersten Durchführungsjahr, danach ca. 2 Stunden halbjährlich

 

 

 

 

700 Euro ohne Buchung weiterer Programme

Bei der Buchung weiterer Programme mit einer Länge von jeweils mind. 5 Schulstunden, reduziert sich die Eigenbeteiligung jedes Programms um 10%. Auf diese Weise können Sie bis max. 400 Euro sparen.

Basics:

Intensivprogramm
(1 × 6 und 1 × 4 Schulstunden)

Kurzprogramm (3 Schulstunden)

Programm für Haupt-/ Mittel- und Brennpunktschulen (2 x 3 Schulstunden)

 

450 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

150 Euro pro Klasse

350 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

 

Bausteine:

Diese werden nicht einzeln durchgeführt, sondern können nur als Ergänzung zu den Basics gebucht werden!

Computer- und Internetsuchtprävention
(2 Schulstunden)

Alkohol (2 Schulstunden)

Cannabis (2 Schulstunden)

Glücksspiel (2 Schulstunden)

 

"Voll die Party" - Planspiel zum Thema Alkohol (3 Schulstunden)

 

 

 

 

 jeweils 100 Euro pro Klasse

 

 

 

 

 

 

150 Euro

 

Weitere eigenständige Programme:

Alkoholprogramm (6 Schulstunden)

 

 290 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

 

Alkoholprogramm für Haupt-/ Mittel-  und Brennpunktschulen (2 x 3 Schulstunden)

 

350 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

SWSP- Starker Wille statt Promille

mindestens: 3x4 Schulstunden

 

optimal: 4x6 Schulstunden

 

600 Euro (bei Erstbuchung 50% Rabatt auf den ersten Tag möglich)

1150 Euro (bei Erstbuchung 50% Rabatt auf den ersten Tag möglich)

Net Youth Training: Programm zur Computer-, Computerspiel- und Internetsuchtprävention (6 Schulstunden)

 

290 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

Net Youth Training für Haupt-/ Mittel- und Brennpunktschulen: Programm zur Computer-, Computerspiel- und Internetsuchtprävention (2 × 3 Schulstunden)

 

 350 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

Girlsday (6 Schulstunden)

 

 250 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

Boysday (6 Schulstunden)

 

250 Euro pro Klasse
(Angebot unten beachten)

Körper und Seele (3 Schulstunden)

 

150 Euro

Angebote für Eltern und Lehrer:

Eltern- oder Lehrerabend Suchtprävention
(in der Regel 2- 2,5 Stunden, andere zeitl. Absprachen sind möglich!)

 

Eltern- oder Lehrerabend Medienkompetenz
(in der Regel 2- 2,5 Stunden, andere zeitl. Absprachen sind möglich!)

 

 

 

 

 jeweils 250 Euro

 

 

 

Medienkompetenztraining für Eltern– max. 15-20 TeilnehmerInnen! (8 Stunden Tagesseminar inkl. 1 Stunde Mittagspause, andere zeitliche Absprachen sind möglich!)

für gemeinnützige Organisationen: 480 Euro *

für alle anderen Veranstalter:
750 Euro * + 100 Euro pro nötige Übernachtung

* Eventuell anfallende Reisekosten sind im Seminarpreis noch nicht enthalten und werden mit 32 Euro pro 100km berechnet. Diese setzen sich aus Sprit- und Fahrtzeitkosten zusammen.

 

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Stiftung SehnSucht die Höhe der Eigenbeteiligungen bereits gesenkt hat.

Zusätzlich möchten wir allen Schulen ein spezielles Angebot machen:

Jede Schule, die erstmalig ein Programm mit einer Veranstaltungsdauer ab 6 Schulstunden bucht, kann einmalig einen Rabatt des Eigenanteils um 50% für eine solche Veranstaltung in Anspruch nehmen. Mit dieser neuen Option möchten wir dazu motivieren, gerade die zeitlich und inhaltlich intensiven und somit wirklich besonders sinnvollen Projekte in jedem Fall auszuprobieren. Die Feedbacks von Jugendlichen, LehrerInnen und Eltern sind hier immer besonders gut und wir hoffen, dass zukünftig immer mehr Schulen sich dazu entscheiden, diese Programme zu buchen.

Fehler | Stiftung Sehnsucht

Fehler

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/30/d94223327/htdocs/stiftung-sehnsucht.de/includes/common.inc:2694) in drupal_send_headers() (Zeile 1224 von /homepages/30/d94223327/htdocs/stiftung-sehnsucht.de/includes/bootstrap.inc).
  • PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'dbo496621629'@'217.72.207.165' for table 'watchdog': INSERT INTO {watchdog} (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6, :db_insert_placeholder_7, :db_insert_placeholder_8, :db_insert_placeholder_9); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => 0 [:db_insert_placeholder_1] => cron [:db_insert_placeholder_2] => Attempting to re-run cron while it is already running. [:db_insert_placeholder_3] => a:0:{} [:db_insert_placeholder_4] => 4 [:db_insert_placeholder_5] => [:db_insert_placeholder_6] => http://www.stiftung-sehnsucht.de/kosten [:db_insert_placeholder_7] => [:db_insert_placeholder_8] => 54.92.155.160 [:db_insert_placeholder_9] => 1505970050 ) in dblog_watchdog() (Zeile 160 von /homepages/30/d94223327/htdocs/stiftung-sehnsucht.de/modules/dblog/dblog.module).
Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.